Einladung Halbzeitbilanz der Landesregierung Mehr Schein als Sein - Große Überschriften, kaum Inhalte

Veröffentlicht am 26.10.2018 in Ankündigungen

Einladung

Halbzeitbilanz der Landesregierung

Mehr Schein als Sein - Große Überschriften, kaum Inhalte

 

Die Veranstaltung für die beiden Kreisverbände Heilbronn Stadt & Land findet statt am:

Datum:          19. November 2018

Beginn:         19:30 Uhr

Ort:                 Zigarre, Achtungstraße 37, 74072 Heilbronn
                       (gute ÖPNV-Anbindung, 2 Minuten vom Hbf)

 

Die SPD-Fraktion im Landtag hat in den vergangenen zweieinhalb Jahren viele Ideen für die Zukunft unseres Landes entwickelt. Diese Konzepte werden von Mitgliedern der Fraktion zur Zeit in jedem der 43 SPD-Kreisverbände in Baden-Württemberg vorgestellt. Da die Arbeit der aktuellen Landesregierung aber nur mit “Mehr Schein als Sein: Große Überschriften, kaum Inhalte“ bewertet werden kann, wird es natürlich auch eine kritische Auseinandersetzung mit der Regierungsbilanz Mitte dieser Legislaturperiode geben.

Wir freuen uns sehr, dass der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Sascha Binder MdL zu uns nach Heilbronn kommt und aus erster Hand über die Bausteine sozialdemokratischer Politik in Baden-Württemberg berichtet. Auch der Heilbronner Abgeordnete Rainer Hinderer MdL ist an diesem Abend mit dabei.

Um zu zeigen, dass die SPD die Zukunft Baden-Württembergs fest im Blick hat, wäre eine rege Beteiligung möglichst vieler Mitglieder aus den beiden Kreisverbänden ein tolles Signal.

Wir freuen uns auf Euch und einen spannenden Abend!

Herzliche Grüße

                                  

Tanja Sagasser-Beil                                             Markus Herrera-Torrez

Vorsitzende SPD-KV HN-Stadt                           Vorsitzender SPD-KV HN-Land

 

So funktioniert der Antrag

vorwärts aktuell

Neues von den Websozis

26.11.2020 11:22 Regine-Hildebrandt-Preis 2020 geht an zwei Vereine in Hessen und Mecklenburg-Vorpommern
Der diesjährige Regine-Hildebrandt-Preis 2020 der SPD geht an den Verein „Fulda stellt sich quer“ (Hessen) sowie den Förderverein „Miniaturstadt Bützow“ (Mecklenburg-Vorpommern). Der Preis ist insgesamt mit 10.000 Euro dotiert.Manuela Schwesig, Schirmherrin des Regine-Hildebrandt-Preises: „Mit dem Preis wollen wir diejenigen für ihr zivilgesellschaftliches Engagement auszeichnen, die sich oft an der breiten Öffentlichkeit vorbei für unsere Werte

25.11.2020 11:26 Gewalt an Frauen – „Das Thema geht uns alle an“
Anlässlich des diesjährigen Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen am 25. November hissen die SPD-Vorsitzende Saskia Esken und SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil heute vor dem Willy-Brandt-Haus eine symbolische Fahne für die Opfer. Gemeinsam mit der Bundesvorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) Maria Noichl erklären sie: Saskia Esken:„Frauen haben das Recht auf ein selbstbestimmtes Leben frei von Manipulation und frei von Gewalt.

24.11.2020 17:51 Wahlvorschlag zur Bundestagsvizepräsidentin
SPD-Fraktion schlägt Dagmar Ziegler als Bundestagsvizepräsidentin vor Der Pressesprecher der SPD-Bundestagsfraktion Ali von Wangenheim teilt mit: „Dagmar Ziegler ist heute von der SPD-Bundestagsfraktion für die Wahl zur Bundestagsvizepräsidentin vorgeschlagen worden. Dagmar Ziegler wurde im zweiten Wahlgang ohne Gegenstimme gewählt.“

Ein Service von websozis.info

Mitglied werden

Counter

Besucher:296816
Heute:21
Online:1